GASTRO-GUTSCHEINE 2020

Weihnachten naht in großen Schritten ... aber im heurigen Jahr bleibt auch zu dieser Jahreszeit weiterhin alles anders. Die festlichste Zeit des Jahres wird wenige Möglichkeiten zum gemeinsamen Feiern bieten. Wir Gastronomen werden Sie nach - ohnehin bereits herausfordernden Monaten - wiederum schmerzlich vermissen!

 

Sie liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, Kolleginnen und Kollegen, die dieses Jahr nicht mit Ihren Teams bei uns feiern können, Sie werden uns fehlen, sowohl wirtschaftlich, aber auch persönlich! Trotzdem sollen "Genuss & Freude" für Wirte und Gäste nicht allzu kurz kommen!

 

Darum haben wir über das TOURISMUSFORUM Rohrbach folgende Gutschein-Aktion ins Leben gerufen. Nutzen Sie die Chance - unterstützen Sie uns Gastronomen aus dem eigenen Bezirk und bereiten Sie gleichzeitig Ihren Mitarbeitern und Kunden individuelle Freude!

 

Unsere WEIHNACHTS-GASTRO-AKTION 2020:

 

GASTRO GENUSS GUTSCHEINE für unseren Bezirk Rohrbach. Das Beste dabei: Diese Gutscheine im Wert von 10 Euro pro Stück sind für Speisen und Getränke in ALLEN gastronomischen Betrieben unseres Bezirks einlösbar! Von der herzhaften Würstelbude über das Lieblings-Wirtshaus oder die Bar des Vertrauens bis zum gehobenen Haubenlokal!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Einlösbar in JEDEM Gastro-Betrieb des Bezirkes
  • Einlösbar für Speisen und Getränke.
  • Gutscheine im Wert von EUR 10 pro Stück erwerbbar, beliebig kombinierbar.
  • Ab Einkaufswert von EUR 1.000 schenken wir Ihnen pro Tausender EUR 30 dazu.
  • Für Ihr Team: Genuss, individuelle Einlösbarkeit, Vorfreude.
  • Für die heimische Gastronomie: Unterstützung, Standortsicherung, Vorfreude.

Und so einfach geht's:

  • Gewünschte Anzahl der Gutscheine bei WKO Rohrbach bestellen (rohrbach@wkooe.at oder 05-90909-5650)
  • Gutscheine + Rechnung werden Ihnen per Post zugesandt

Wir wünschen schon jetzt viel Freude beim Verschenken und bedanken uns für Ihre wertvolle Unterstützung! Wie heißt es so schön: Gemeinsam sind wir stark!

 

Herzliche Grüße

Tourismusforum Rohrbach